M. Asam - Better Skin und Perfect Teint Produktvorstellung und Review


(WERBUNG) Heute dreht sich alles um die Produkte von M. Asam, vielen von euch sind diese vielleicht durch diversen TV Werbungen ein Begriff. Ich muss gestehen, für mich war die Marke komplett neu. Nichtsdestotrotz haben sie mich neugierig gemacht, speziell das Enzym Serum und die Perfect Teint Creme. Die beiden Produkte stelle ich euch heute, nachdem ich sie ausgiebig getestet habe, vor. 




Better Skin Fruit Enzym Serum 60 ml für 22,73€

Hierbei handelt es sich um ein parfumfreies Serum mit Fruchtenzymen. Enzympeelings sind in der Regel viel sanfter zur Haut und befreien sie von abgestorbenen Hautschüppchen und helfen der Haut sich zu erneuern. Zusätzlich wird die spätere Pflege viel besser in die Haut aufgenommen. Die Anwendung ist ganz einfach. Vorab das Gesicht mit den üblichen Produkten reinigen, danach das Serum auf die Haut auftragen und dabei die Bereiche nahe der Augen aussparen. Die Einwirkzeit beträgt 5-10 Minuten und die Anwendung sollte 2-3 Mal wöchentlich wiederholt werden. Nach der Anwendung die Haut gründlich reinigen und wie gewohnt die Pflege auftragen. Falls ihr euch für die Inhaltsstoffe interessiert, hier werden sie angeführt und auch analysiert. Das Produkt selber findet ihr hier.

"Aktiv wirkende Fruchtsäuren und Enzyme aus Hibiskus, Pomelo und Papaya können dazu beitragen, das Hautbild zu verbessern. Akne, Unreinheiten, Pigmentstörungen, Falten und vergrößerte Poren können bereits nach einer Anwendung sichtbar gelindert werden. Eine besonders hohe Einsatzkonzentration der natürlichen Frucht- und Blütenextrakten erzielt sofort sichtbare Effekte auf der Haut. Das innovative, parfümfreie Serum lässt den Teint ebenmäßig und frisch erstrahlen."
M. Asam


Meine Meinung dazu:
Ich verwende das Serum jeden 2. Tag und lasse es aber 30 Minuten einwirken, bevor ich es abnehme. Funktioniert für mich so super, ihr solltet aber vor der ersten Anwendung an einer kleinen Stelle ausprobieren wie ihrs am besten vertragt. Der Auftrag ist schmerzfrei und ich nehme nur ab und an ein leichtes Ziehen wahr. Würde euch empfehlen es am Abend zu verwenden, damit sich die Haut über Nacht regenerieren kann. Ich bin von der Wirkungsweise mehr als überzeugt, in Kombination mit meiner Nachtpflege von Kiehls habe ich wirklich einen viel bessere Haut erziehlt. Die Poren sehen feiner aus und meine Haut wirkt irgendwie aufgepolstert und klarer.


Perfect Teint Creme 30 ml für 19,95€

Die Perfect Teint ist eine milchige Creme, die partiell angewendet super dazu geeignet ist Poren kleiner wirken zu lassen und Fältchen optisch zu minimieren. Sie mattiert den Teint und es sieht aus als wäre die Haut weichgezeichnet. Sie ist auch ideal zum Mischen in die Tagescreme oder Makeup, man erhält einen sofortigen Weichzeichnereffect und die Haut ist ebenmäßiger. Ihr findet das Produkt direkt hier.

"Ein innovativer Retinol-Peptid-Komplex bekämpft zudem langfristig die sichtbaren Anzeichen der Hautalterung. Perfect Teint ist für jeden Hauttyp und jedes Alter geeignet."
M. Asam

INHALTSSTOFFE: CYCLOPENTASILOXANE, ISODODECANE, DIMETHICONE, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, MICA, ETHYLHEXYL PALMITATE, TOCOPHERYL ACETATE, TRIBEHENIN, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, SORBITAN ISOSTEARATE, HYDROGENATED RETINOL, PALMITOYL TRIPEPTIDE-1, TOCOPHEROL, LACTIC ACID, PARFUM (FRAGRANCE), HEXYL CINNAMAL, LIMONENE, GERANIOL, LINALOOL, CYCLOMETHICONE, CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE) 

Meine Meinung dazu:
Die Creme lässt sich toll verteilen, ich tupfe sie nach dem Makeup meist partiell an Stellen wo ich meine Poren kaschieren will, oder bei angehenden Fältchen auf. Durch die Anwendung wirkt alles etwas weichgezeichnet und schön abmatiert. Die Creme hat auch bei mehrmaliger Anwendung meine Poren nicht verstopft und es entstanden keine Pickelchen, das Problem hatte ich vermehrt bei diversen Primern anderer Marken. Wenn ihr aber diesbezüglich empfindlich seid, würde ich euch raten sie vorab auszuprobieren (Pröbchen). Perfect Teint hinterlässt ein samtiges Hautgefühl, rutscht nicht in Fältchen und der Effekt hält gut den Tag über an.



Sind euch die Produkte von M. Asam ein Begriff? Was verwendet ihr lieber, chemische oder physische Peelings?
Eure Bea





Kommentare

  1. Hallo liebe Bea, ich finde es toll, dass du uns immer mit den neusten Produkten versorgst :-). Gerade diese Marke kannte ich noch gar nicht, denn meisten bleibt ja doch immer bei seinen gewohnten Standard-Produkten :-) muss ich auf jeden Fall mal testen :-) dir ein schönes Wochenende:-*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea

    Die Marke kannte ich noch nicht, finde aber das parfumfreie Serum hört sich seeehr vielversprechend an! Muss ich unbedingt demnächst testen. Man wird ja nicht jünger :))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea, ich benutze lieber Fruchtsäurepeelings, da diese einfach sanfter zu meiner Haut sind ♥ Die Produkte sehen auf jeden Fall super aus!
    Liebst, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bea,

    die Produkte kenne ich tatsächlich noch gar nicht, doch die Marke muss ich mir definitiv mal merken. Erscheint mir sehr hochwertig von Deinen Schilderungen her. Vielen Dank für die tolle Review mal wieder :-)

    Alles Liebe,
    Birte
    http://show-me-your-closet.de/

    AntwortenLöschen
  5. Wow das hört sich soo toll an. Ich muss mir die Produkte auch anschauen Bussal

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen